Print Friendly

Das sagen unsere Kunden

Unser pragmatischer Arbeitsstil ist vielfach bewährt

„Neben den rein praktischen Aufgaben hat uns insbesondere gut gefallen, wie Sie auf Basis Ihrer Erfahrungen aus anderen Change Management Prozessen uns reflektierend („second opinion“) mögliche Reaktionen, Wirkmechanismen, Stimmungen von Mitarbeitern und Führungskräften herausgearbeitet haben. […] Wir haben – auch Dank der Unterstützung von Frau Stefanie Koch und Ihnen – sehr schnell von zwei eigenständigen Einheiten zu einem Führungsteam gefunden, das ohne Ressentiments sehr schnell zur gemeinsamen Projektumsetzung gefunden hat.“ Dr. Frank Höpner und Norbert Speckmann, Geschäftsbereichsleitung Energy Services, Cofely Deutschland GmbH

„Wir möchten uns für Ihren engagierten Einsatz bei der Lösung eines sehr komplexen Problems bedanken. Ein durch viele Einflüsse geprägtes Problemfeld konnte durch Ihre strukturierte Herangehensweise objektiv untersucht und bewertet werden. Ihre konzentrierte und mit Durchsetzungsvermögen geprägte Arbeit ermöglichte eine auch zeitlich optimierte Lösung. Hilfreich hierbei waren auch Ihre klaren Moderationsfähigkeiten.“ Udo Beckmann, Sprecher der Geschäftsführung Energieversorgung Rheinhessen Pfalz GmbH (e-rp GmbH).

„Ich lernte Herrn Fuchs als äußerst motivierten und kompetenten Berater kennen, der durch seine fordernde und engagierte Arbeit überzeugen konnte. Seine analytische Denkweise und strukturierte Vorgehensweise garantierte eine gründliche Bearbeitung der ihm gestellten Aufgaben. Seine Fähigkeit, komplexe Sachverhalte darzustellen, Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln, aufzuzeigen und zu bewerten, war dafür besonders wertvoll. Mit ausgesprochener Konsequenz führte Herr Fuchs notwendige Entscheidungen herbei. Der neue Ansatz zur Effizienzsteigerung wurde maßgeblich von Herrn Fuchs entwickelt und bildet heute die Basis für die IT-technische Abbildung weiterer Services.“ Dr. Dieter Goddon, Leiter VPN Solutions, T-Systems International.

„Mit Ihnen zu arbeiten bedeutet das Thema umfassend zu durchdenken: Situation, Ziel und Strategie, um dann gezielt und hands-on einzusteigen. Besonders gefallen hat mir die Kombination aus Mensch und Unternehmer, da geht nichts verloren, so dass wir alle Mitglieder meiner Organisation mitnehmen und gemeinsam gewinnen konnten. Immer wieder gerne!“ Nikolaus von der Lancken, ehem. Managing Director Global Telecoms DACH, LogicaCMG.

„Danke für Ihre tolle Unterstützung. Sie haben uns geholfen, mit Ruhe, Klarheit und Kompetenz die Abläufe zu definieren und somit für die zukünftige Kosten- und Leistungsrechnung eine gesunde Grundlage zu schaffen. Schade, dass die Zusammenarbeit so schnell zu Ende war.“ Anna Laluk, Manager Finance & HR, Zodiac Aerospace.

„Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Monaten. Mir hat Folgendes besonders gut gefallen: Die lösungsorientierte Haltung. Das Vermögen unterschiedliche Lösungsszenarien mit entsprechender fundierter Bewertung zu erzeugen. Das gründliche Durchdenken und Analysieren von Prozessen. Das engagierte Dranbleiben an Problemstellungen bis zum Finden der Lösung.“ Leiter Fertigung IntraSelect, T-Systems International.

„Durch Ihre Arbeit haben sie dazu beigetragen, den Wertbeitrag der Konzern-IT konsistent darzustellen und im Zusammenspiel von CIO Office, Führungsgesellschaften sowie den internen und externen Dienstleistern voranzutreiben. Mit Sensibilität haben Sie die durch Veränderungen im Konzern hervorgetretenen Konflikte entschärft, die strategischen Botschaften präzise formuliert und das erforderliche Durchsetzungsvermögen für wesentliche Entscheidungen bewiesen.“ Dr.-Ing. Knud Norden, ehem. CIO RWE Konzern & Vorstand Ressort IT der RWE Systems AG.

„In einer für das Unternehmen schwierigen Situation hat Herr Fuchs uns mit großer Ruhe und Sachkompetenz begleitet, so dass effektives Krisenmanagement gelungen ist.“ Monika Schänzer, ehem. Leiterin Personal, SBI Ruhr Gruppe.

„Mit Herrn Fuchs konnten wir sehr strukturiert und professionell Ideen entwickeln und deren Umsetzung strukturiert aufsetzen. Speziell im durch ihn geleiteten Konsolidierungsprojekt hat er die nötigen positiven Impulse gegeben. Es wäre mir eine Freude, wenn es zu einer erneuten Zusammenarbeit kommt.“ Leiter IP Configuration, T-Systems International.

„Ausgangspunkt war, die Stärken eines großen und substantiellen Teams auszuspielen und mit dem Kunden einen neuen Weg auf einem höheren Level einzuschlagen. Das ist uns gelungen: verbesserte Führung und „Licht anschalten“! Fokussierte und engagierte Arbeitsweise, voller Vertrauen, aufmerksam für kulturelle Besonderheiten und immer authentisch.“ Ehem. Client Business Executive, Amdocs Software.

„Ich fand immer klasse, wie Sie bei angedachten Änderungen sofort die Konsequenzen auf die IT-Abbildung, den täglichen Betrieb und die Produktion überblickten. Auch Ihre Moderationsfähigkeiten sind beachtlich.“ Ralf Peifer, Leiter Betrieb Remote Connect, T-Systems International.

„Ich war mit der Einsatzbereitschaft und den Ergebnissen von Herrn Fuchs im Projekt sehr zufrieden.“ Andreas Modschiedler, Leiter Requirement Management IntraSelect, T-Systems International.

„Ich habe mit Herrn Fuchs im Rahmen eines Change-Projekts zusammengearbeitet, bei dem Arbeitsprozesse und Organisationsstrukturen aufeinander abgestimmt und in ein vollständig neues Set-Up überführt werden mussten. Hierbei stand mir Herr Fuchs sowohl als Change-Berater als auch als persönlicher Berater zur Verfügung. Ich verbinde mit Herrn Fuchs eine ausdauernde, tief analytische Arbeitsweise, die Sachverhalte aufdeckte, sie logisch verband und wesentlich zur Umsetzung der neuen Vorgehensweisen beitrug.“ Program Director & Geschäftsführer, führender Software-Hersteller.

„Auf Basis einer strukturierten Analyse der Ist-Situation haben Sie es verstanden, eine auf die Spezifika unseres Konzerns abgestimmte Roadmap für die systematische Weiterentwicklung der IT aufzuzeigen.“ Leiter IT-Strategie, Energie-Konzern.