Artikel der Kategorie: Führungskultur

Führungskultur: Interne Kommunikation – Sprechen Sie über Ihre Ziele!
Führungskultur

(c) convio

Wie Führungskräfte eine wirkungsvolle interne Kommunikation in Change Management Prozessen gestalten können

Weshalb ist interne Kommunikation so wichtig? Die Gründe sind schlicht, beinahe banal. Zwar lesen sich zahlreiche Beiträge zu interner Kommunikation kompliziert. Wir hingegen sind der Meinung, dass interne Kommunikation solch eine künstliche Aufwertung nicht nötig hat: ihre Regeln sind einfach, ihre Wirkung trotzdem durchschlagend.

Wenn Unternehmen Veränderungsprozesse durchleben, werden an die Führungskräfte viele Herausforderungen gestellt; denken Sie zum Beispiel an die Neuausrichtung oder POst Merger Integration (PMI). Oft muss an mehreren Fronten gleichzeitig hochwertige Arbeit auf den Punkt geleistet werden, damit der Change erfolgreich umgesetzt werden kann. Doch nur, wenn Sie Ihren Vorbereitungen und Anstrengungen eine Stimme geben, die auch die Ohren der Mitarbeiter erreicht, wird die Belegschaft erfolgreich ins Boot geholt. Warum ist das so? Weiterlesen

Produktisierung: Personalkosten senken
Führungskultur

(c) convio

Produktisierung als geschickte Variante für Prozessoptimierung und intelligente Einsparungen

Mähen Sie bald oder produktisieren Sie schon? Wenn es schlechte Unternehmenszahlen fordern, geht es auch im Personalbereich an den Rotstift. In dieser Situation hat das Topmanagement zwei Handlungsalternativen.

Die erste ist, den oft bemühten Rasenmäher anzuordnen, der tiefere Managementebenen dazu anhält, im eigenen Bereich um X% zu reduzieren. Der kurzfristige Erfolg bringt jedoch häufig teure Folgeschäden mit sich. Denn wenn man annimmt, dass das mittlere Management für die bisherige Leistung nicht jede Menge überflüssige Mitarbeiter beschäftigt, kann eine pauschale Reduzierung nicht zur gleichen Leistung führen. Aber was ist die intelligentere Alternative?

Dazu muss man offensichtlich etwas anderes machen bzw. etwas anders machen als bisher.

Weiterlesen


Führungskultur: Unternehmenskultur als Führungsaufgabe
(C) convio
(C) convio

Führungskultur als Motor einer optimalen Strategieumsetzung

Der Faktor Mensch ist ein wichtiger Aspekt bei der Strategieumsetzung

Jede Strategie ist nur so gut wie ihre Umsetzung. Nachdem im Unternehmen die Entscheidung zugunsten der besten gefallen ist, geht es nun an die Detailplanung. Denn obwohl den Führungskräften die neue Richtung schon klar ist, ist keinesfalls so, dass alle Mitarbeiter „einfach nur noch machen müssen.“ In zu vielen Unternehmen bleibt die Strategie im Jahresverlauf irgendwo stecken: Fehlende Anreize zur Umsetzung, unklare Kriterien für die Erfolgsmessung, eine Vielzahl wenig koordinierte Aktionen – die Gründe sind vielfältig.

Die Umsetzungsplanung stellt die Weichen für den praktischen Erfolg der Strategie und erfordert von den Führungskräften noch einmal gesonderten Einsatz: Weiterlesen